9. Dezember 2019

Zweibrücker Löwen verlieren erstes Spiel der Saison

Die erste Herrenmannschaft des SV 64 Zweibrücken hat am vergangenen Samstag ihr erstes Spiel in dieser Saison der Handball Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar verloren. Gegen die SF Budenheim mussten die Löwen eine knappe Niederlage mit 23:22 einstecken. Allerdings stehen die Zweibrücker immer noch auf dem ersten Platz der Tabelle. Beste Torschützen für den SV 64 waren Benjamin Zellmer mit 5 Toren und Niklas Beyer mit 4 Toren. Am kommenden Samstag spielen die Löwen dann gegen den Tabellenvierten VTV Mundenheim in der Ignaz-Roth-Halle.