6. Dezember 2019

EHC Zweibrücken empfängt Eisbären aus Eppelheim

Drei Gegner stehen noch vor dem EHC Zweibrücken vor der kurzen Winterpause in der Regionalliga Südwest. Einen davon empfangen die Hornisse am kommenden Sonntag in der heimischen ICE-Arena. Am 11. Spieltag treffen die Hornets auf die Eppelheimer Eisbären. Das erste Spiel im Oktober konnte der EHC mit 8 zu 2 für sich entscheiden. Mit einem Sieg könnten die Hornets vor der Winterpause auf den ersten Platz in der Tabelle vorrücken. Anpfiff zum Spiel ist um 19 Uhr.