8. November 2019

Kirche in Winterbach wurde saniert

Nach rund 4 Monaten sind die Umbaumaßnahmen an der evangelischen Kirche in Winterbach nun vorerst abgeschlossen. Bisher wurden laut Pfarrer Tilo Brach rund 20 000 Euro in den Umbau investiert. Das Geld wurde unter anderem dafür verwendet den Boden des Gebäudes zu erneuern. Zusätzlich hatte die Gemeinde bei vielen kleineren Arbeiten ehrenamtlich Unterstützung geleistet. Schon seit Oktober werden wieder Gottesdienste in der Kirche gefeiert. Ganz abgeschlossen ist die Sanierung jedoch nicht: Im nächsten Jahr soll auch die Orgel der Gemeinde erneuert werden. Das kostet dann noch einmal über 10 000 Euro.