10. September 2019

Zweibrücker Schüler bei Fahrradturnier in Frankenthal

54 Kinder und Jugendliche haben am vergangenen Wochenende bei den Regionalmeisterschaft Westpfalz im ADAC Fahrradturnier in Kaiserslautern gezeigt, wie gut sie das Radfahren schon beherrschen. Acht Stationen galt es in standardisierten Parcours zu absolvieren. Die Übungen sollen laut ADAC Sicherheit im realen Straßenverkehr bringen, denn sie stellen Situationen wie das Kurvenfahren, Abbiegen und Fahren in Engstellen nach. Der Zweibrücker Milo Glock schaffte es auf den zweiten Platz im Jahrgang 2010/2011 und darf nun bei den Pfalz-Meisterschaften am 13. Oktober in Frankenthal antreten.