18. März 2019

Vargas-Blues-Band und John Byron Jagger in der ACH-Eventhalle

Am Mittwoch wird es in der ACH-Eventhalle endlich wieder Zeit für mehr Latin-Blues. Mit der Vargas-Blues-Band kommt eine Formation nach Zweibrücken, deren Stil an den großen Stevie Ray Vaughan erinnert. In ihrer Musik mischen sie Latin Sounds mit Elementen des Flamenco, Blues und Rock. Als Feature-Gast konnte mit John Byron Jagger ein Musiker gewonnen werden, dem das Talent im wahrsten Sinne des Wortes in die Wiege gelegt wurde. Der Neffe von Mick Jagger wird 2019 sein Soloalbum veröffentlichen – und das wird schon jetzt vom Onkel hochgelobt! Los geht’s um 19 Uhr und Tickets gibt’s für knapp 25€ an allen bekannten Vorverkaufsstellen.