30. Juni 2016

Vier Bewerber bei Zweibrücker Jugendamt

Medienberichten zufolge haben sich vier Personen auf die ausgeschriebene Stelle des Zweibrücker Jugendamtsleiters beworben. Bis spätestens Anfang des nächsten Jahres soll der Nachfolger vom ehemaligen Leiter, Markus Wilhelm, feststehen.

30. Juni 2016

Ver.di kritisiert Abwicklung der Arbeitsverträge bei evangelischem Krankenhaus Zweibrücken

Die Gewerkschaft „Verdi“ hat bei der Abwicklung der Arbeitsverträge am Evangelischen Krankenhaus in Zweibrücken Hürden für die Mitarbeiter festgestellt, heißt es. Das träfe insbesondere auf die zu, die bereits einen neuen Job haben. Dabei sollen sie darauf gedrängt werden, das Arbeitsverhältnis durch eine Kündigung anstatt eines Aufhebungsvertrages zu beenden. Dabei sollen sie darauf gedrängt werden, […]

29. Juni 2016

Die Stadt Pirmasens bietet Ferienjobs an

Der Pirmasenser Wirtschaft – und Servicebetrieb bietet in den Sommerferien Ferienjobs für jeweils drei Wochen an. Die Schüler können leichte Gartenarbeiten in den städtischen Grünanlagen und Parks übernehmen. Unter anderem können sie Rasen mähen, Hecken schneiden und gießen, sowie bei den Reinigungsarbeiten von Parkbuchten und Brunnen mithelfen.

29. Juni 2016

„Bahn-Initiative 2015“ fordert Pirmann zum Handeln auf

Die Zweibrücker „Bahn-Initiative 2015“ fordert von Oberbürgermeister Kurt Pirmann, sich nun intensiv um die Reaktivierung der S-Bahn-Strecke nach Homburg einzusetzen. Nach der Nachricht, dass nun auch das Evangelische Krankenhaus schließt, müsse es endlich wieder gute Nachrichten für Zweibrücken geben, so die Initiative.

29. Juni 2016

Külbs und Hussong bei Olympischen Spielen dabei

Der Deutsche Olympische Sportbund hat gestern weitere 143 Athleten für die Deutsche Olympiamannschaft nominiert. Freuen dürfen sich unter anderem auch Jasmin Külbs vom 1. Judoclub Zweibrücken und Speerwerferin Christin Hussong vom LAZ Zweibrücken.

29. Juni 2016

Pirmasenser Drogenfahnder stellen Kräutermischungen sicher

Bei einer Wohnungsdurchsuchung heute morgen haben Pirmasenser Drogenfahnder mehrere Kräutermischungen sichergestellt. Durch eine toxikologische Untersuchung muss nun geklärt werden, welche Substanzen darin enthalten sind und ob sie bereits dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen.

29. Juni 2016

Mikroskop für Hochschule Zweibrücken

Die Hochschule Zweibrücken bekommt eine spezielle Anlage zur hochauflösenden Raman – Mikroskopie. Diese ist in ihrer Art in Deutschland einzigartig. Das Raman-Mikroskop kann mit Hilfe der Streuung von Licht an Molekülen oder Festkörpern Materialeigenschaften einer Probe untersuchen.

29. Juni 2016

Finanzierung von Pirmasenser Jugendherberge vorgestellt

Im Pirmasenser Hauptausschuss Anfang der Woche hat Oberbürger Bernhard Matheis die Finanzierung der Jugendherberge vorgestellt. Zum einen wird sich das Jugendherbergswerk mit 2 Millionen Euro beteiligen. 3 Millionen werden aus dem Erbe von Klaus Reinberger finanziert.

29. Juni 2016

Polizei will härter gegen Schläger vorgehen

Die Pirmasenser Polizei will härter gegen Schläger vorgehen. Ab 1. Juli sollen auch schon bei Gewalttaten der Führerschein entzogen oder von den Führerscheinstellen nicht erteilt werden. Dies soll vor allem eine Erziehungsmaßnahme für junge Menschen sein. Junge Schläger bekämen bei Gewalttaten von den Führerscheinstellen eine „gelbe Karte“, in der die nähren Umstände der Tat und […]

28. Juni 2016

Originelle Schuhe in Pirmasenser Stadtbücherei

Wie die Stadt Pirmasens mitteilt, werden in der Stadtbücherei derzeit originell gestaltete Schuhe ausgestellt. Dabei handelt es sich um Entwürfe, die im Rahmen der Unterrichtseinheit „Die Stadt Pirmasens“ von neun Schülern der Pirminiusschule angefertigt wurden. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Stadtbücher besucht werden.

28. Juni 2016

Auer bleibt ein weiteres Jahr beim FKP

Benjamin Auer soll auch für die bevorstehende Saison beim FK Pirmasens bleiben. Für Trainer Peter Tretter sei er der Führungsspieler, den die Mannschaft brauche. Auer erzielte in der vergangenen Saison 13 Tore in 30 Regioinalligaspielen. Damit schoss er fast ein Drittel aller FKP-Tore.

28. Juni 2016

Keine erhöhte Staubbelastung in und um Mörsbach

Das Abschlussgutachten zur Mörsbacher Mülldeponie hat keine erhöhte Staubbelastung gemessen. Alle Grenzwerte würden eingehalten, so der Zweibrücker Umwelt- und Servicebetrieb, die Messwerte an sich würden auf einem Niveau liegen, das in ländlichen Gebieten üblich sei.

28. Juni 2016

Zweibrücker Kameradschaft einzige noch aktive in Rheinland-Pfalz

Die „Kameradschaft Nationaler Widerstand Zweibrücken“ ist die einzige noch aktive Kameradschaft in Rheinland-Pfalz. Mittlerweile hat sich die Zahl der Unterstützer zwar auf unter zehn Personen verringert. Sie organisiert jedoch immer noch Demonstrationen, Mahnwachen und Informationsstände.

27. Juni 2016

Gold für Hüther bei deutschen Jahrgangs meisterschaften

Bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin hat Marlene Hüther von den Wassersportfreunden Zweibrücken den ersten Platz erreicht. Im offenen Hauptfinale am Samstag schwamm die Zweibrückerin über 100 Meter Brust für die SSG Saar Max Ritter. Bei diesem erreichte sie mit einer Zeit von 1 Minute und 9 Sekunden den ersten Platz.

27. Juni 2016

Zukünftig bald Arztpraxen in Zweibrücker Hilgardhaus

Im Zweibrücker Hilgard-Haus sollen zukünftig unter anderem Arztpraxen unterkommen. Laut Berichten des Pfälzischen Merkurs will die Firma „GR Projektbau GmbH“ dort ein modernes Geschäftshaus errichten. In den nächsten Wochen will man mit den Interessenten Gespräche führen. Anschließend sollen dann die Umbauarbeiten losgehen, diese sollen knapp ein Jahr dauern.