4. Dezember 2017

Zwei Siege für Hornets

Die Zweibrücker Hornets haben aktuell allen Grund zum Feiern. Sowohl am Samstag gegen die Mannheimer Mad Dogs als auch am Sonntag gegen den ESC Hügelsheim 09 konnte man einen Sieg einfahren. Die Hornets stehen dank dem Doppelsieg nun mit 27 Punkten auf Platz 3 der Tabelle. Ausruhen können sie sich aber nichts. Bereits nächsten Sonntag […]

4. Dezember 2017

Massenschlägerei in Pirmasenser Shisha Bar

Am vergangenen Freitag kam es in einer Shisha Bar in der Hauptstraße in Pirmasens zu einer Massenschlägerei. Insgesamt 10 Personen sollen laut Zeugenaussagen auf mehrere Barbesucher eingeschlagen haben. Die Schlägertruppe flüchtete allerdings bevor die Polizei eintraf mit 3 Autos mit Französischer Zulassung davon. In der Bar erlitten mehrere Personen Verletzungen die teilweise im Krankenhaus behandelt […]

1. Dezember 2017

Arbeitslosenzahl sinkt

Die Agentur für Arbeit konnte für den vergangenen Monat November die geringsten Arbeitslosenzahlen in der Südwestpfalz seit 20 Jahren verzeichnen. In der Siebenhügel-Stadt Pirmasens war die Zahl der Arbeitslosen im November um 2,1 Prozent gesunken. In Zweibrücken dagegen nur um 0,1 Prozent, was aber immer noch ein positives Ergebnis ist. Insgesamt waren im November in […]

1. Dezember 2017

14 Insassen verlassen Gefängnis früher

Insgesamt 14 Insassen des Zweibrücker Gefängnis dürfen aufgrund des Gnadenerweis des Justizministeriums Rheinland-Pfalz ihre Zelle früher verlassen. Das teilte das Ministerium jetzt mit. Pressesprecher Christoph Burmeister wies jedoch darauf hin, dass es sich nicht um eine Amnestie, also einen Straferlasse handele. Es ginge viel mehr darum, den Gefangenen, die erst kurz vor oder an Weihnachten […]

1. Dezember 2017

Falsche Polizisten rufen Senioren an

Zum wiederholten male wurde eine Seniorin in Pirmasens von einem falschen Polizisten angerufen. Am vergangenen Dienstagabend meldete sich der Falsche Kommissar bei der Rentnerin. Auch dieses Mal bekam die Seniorin die Geschichte erzählt, man habe eine Liste mit Namen alleinstehender älterer Leute bei einem Straftäter gefunden und nun mit einem Einbruch in ihre Wohnung gerechnet […]

1. Dezember 2017

Drogendealer Vor Gericht

Am kommenden Dienstag muss sich ein 55 Jähriger vor dem Zweibrücker Landgericht verantworten. Ihm wird das gewerbsmäßige Handeln mit Betäubungsmitteln vorgeworfen. Er soll in der Justizvollzugsanstalt mit sogenannten Subutextabletten gehandelt haben. Die Rund 180 gehandelten Tabletten werden auf rund 7. bis 9 Tausend Euro geschätzt.

30. November 2017

IWP zieht Fazit

Die Inklusionsinitiative Westpfalz hat in den letzten Tagen ein positives Fazit über ihre Arbeit des letzten halben Jahres gezogen. Mit einer Vermittlungsquote von rund 50 Prozent konnte die Initiative seit Projektstart im Juni von insgesamt 97 Teilnehmern 50 in einen neuen Job überführen. Die Inklusionsinitiative Südwestpfalz hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schwerbehinderten Menschen zu […]

30. November 2017

Paket löst Großeinsatz bei John Deer aus

Beim Landmaschienenhersteller John Deer in Zweibrücken hat heute morgen ein herrenloses Paket einen Großeinsatz der Polizei und des Landeskriminalamtes ausgelöst. Gegen vier Uhr war das Paket vor dem Haupteingang des Gebäudes gefunden worden. Nach Angaben des Personalleiters sei das Gebäude geräumt worden und man habe die Polizei verständigt. Gegen acht Uhr hätten die Sprengstoffexperten Entwarnung […]

30. November 2017

Kinokreisel in Zweibrücken wieder Frei befahrbar

Der neue Kinokreisel in Zweibrücken kann ab Samstagmorgen befahren werden. Die Deckschicht ist allerdings nur auf den Zu- und Abfahrten des Kreisels aufgebracht und noch nicht im Kreisel selbst. Grund hierfür ist die unsichere Wetterlage. Für die Verarbeitung sind Temperaturen von mindestens acht Grad notwendig. Deshalb wurde jetzt entschieden, diese Asphaltarbeiten auf das kommende Jahr […]

30. November 2017

Kindertagesstätte erhält Zertifizierung

Die Kindertagesstätte Regenbogen in Mittelbach wurde als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Die Urkunde sowie die Plakette hat die Einrichtung bereits vor wenigen Tagen erhalten. Der Weg zur Zertifizierung dauerte rund ein Jahr. Die Kinder haben im Laufe des Qualifizierungsjahres durch Forschen und Experimentieren mit Materialien, die zur Verfügung gestellt wurden, auch sogenannte Mint-Erfahrungen gesammelt. […]

29. November 2017

Geoportal wird eröffnet

Mit einem sogenannten „Geoportal“ will die Stadt Zweibrücken ihren Bürgern ab kommendem Monat die Suche nach geeigneten Bauplätzen vereinfachen. Für jeden Bauinteressenten bietet die Stadt auf dem Portal im Internet eine Übersicht über freie Bauplätze im Stadtgebiet. In einem Baulückenklaster findet der Nutzer alle Grundstücke, die man sofort bebauen könnte oder die schon erschlossen sind. […]

29. November 2017

Mietzuschuss für Hartz IV Empfänger soll angehoben werden

Der Pirmasenser Stadtrat diskutiert aktuell über eine Anhebung des Mietzuschusses für Hartz IV Empfänger. Derzeit liegt der Mietzuschuss bei 3,58 Euro pro Quadratmeter. Nach Einschätzung der meisten Fraktionen im Rat ist das aber zu wenig. Deshalb fordert zum Beispiel Linken Fraktionschef Frank Eschrich, vorsorglich im nächsten Sozialhaushalt eine Million Euro zur Verfügung zu stellen, um […]

29. November 2017

Polizei schlichtet Ehestreit

Am Montag kam es in Pirmasens zu einem Skurrilen Polizeieinsatz. Ein 28jähriger Mann rief bei der Polizei an und teilte mit, dass er in der Arnulfstraße stehen würde und einen lautstarken Streit mit seiner Lebensgefährtin hätte. Er bat die Polizisten um Hilfe weil er befürchtete handgreiflich zu werden. Die herbeigerufene Streife konnte vor Ort festellen […]

29. November 2017

Zweibrücker Hochschule plant Ausbau

Die Hochschule Zweibrücken plant eine neue Erweiterung. Auf dem Campus sollen in den nächsten Jahren ein Forschungsgebäude sowie ein sogenannter Reinraum entstehen. Zu dem Bebauungsplan fand gestern eine Diskussion statt. Die geplante Erweiterung soll auf dem Gelände des Sportplatzes auf dem Campus der Hochschule stattfinden. Mit rund 27.000 Quadratmetern sei das betroffene Areal groß genug […]

28. November 2017

SV64 Handballerinnen verlieren gegen Hunsrück

Die Handballerinnen des SV 64 Zweibrücken mussten am vergangenen Sonntag in der Handball Oberliga Rheinland-Pfalz Saar eine 33:27 Niederlage einstecken. Zuhause verloren sie gegen den Tabellenersten HSG Hunsrück. Die Gäste agierte vor allem durch ein schnelles Umschaltspiel bei dem die Zweibrückerinnen zwar bemüht waren, aber dennoch nicht mithalten konnten. Aktuell stehen die Damen des SV […]