7. Februar 2018

Tarifeinigung nach Streiks

Zweibrücker Gewerkschafter freuen sich über die Tarifeinigung. Die Metall-Arbeitgeber kostete der Abschluss 24 Millionen Euro. Die Betriebsratschefs zeigten sich mit den Streikergebnissen sehr zufrieden. Ab April beziehen die Metall-Arbeiter 4,3 Prozent mehr Gehalt. Hinzu kommen Einmal-Zahlungen in Höhe von 100 Euro die rückwirkend für die Monate Januar bis März ausgezahlt werden, und ab 2019 ein […]

7. Februar 2018

Neunkircher will Hofenfels-Gymnasium leiten

Der Neunkircher Jörg Neurohr bestätigte gestern auf Anfrage, dass er gerne Schulleiter des Zweibrücker-Hofenfels-Gymnasiums werden will. Nächstes Jahr geht der jetzige Schulleiter Werner Schuff in Ruhestand. Neurohr ist Lehrer für Sport und Biologie, 51 Jahre alt und er leitet zurzeit die Integrierte Gesamtschule in Enkenbach-Alsenborn. Er bewarb sich für den Posten am Hofenfels-Gymnasium weil er […]

6. Februar 2018

Betrunkener Mann randaliert

Ein stark betrunkener Mann randalierte in der Nacht zum Montag in der Dr.-Ehrensberger Straße. Als die Polizei den Tatort erreichte war der Mann bereits nicht mehr anzutreffen. Anhand der frischen Schneespuren konnte man jedoch die Verfolgung aufnehmen und das Auto in der Hofenfelsstraße ausfindig machen. Die Beamten nahmen den Fahrer in Augenschein und unterstellten ihm […]

6. Februar 2018

Unfallopfer verstorben

Am 16. Januar ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Zweibrücken bei dem eine 82 Jahre alte Fußgängerin ums Leben kam und ihr Mann ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Nun erlag auch der 79-jährige Ehemann am Sonntag seinen Verletzungen. Ursache des damaligen Unfalls war ein 44-jahre alter Autofahrer der die zwei Passanten bei der Autobahnauffahrt Zweibrücken-Ixheim übersah […]

6. Februar 2018

VTZ siegreich gegen Worms

Die Handballer und Oberliga Tabellenführer des VT Zweibrücken-Saarpfalz konnten sich am Samstag über einen Sieg freuen. Mit einem knappen aber verdienten 31 zu 28 setzten sie sich gegen den HSG Worms durch. Neben dem Sieg konnte die VTZ allerdings noch etwas positives verkünden. Der derzeitige Kapitän der Mannschaft Philip Wiese verlängerte seinen Vertrag nämlich um […]

6. Februar 2018

Kampfmittelsondierungs Arbeiten in ZW

Am heutigen Dienstag werden in der Hilgardstraße ab 9 Uhr Morgens sogenannte Kampfmittelsondierungen vorgenommen. Ebenfalls finden die Kampfmittelsondierungen am 21 Februar in der Erntsweilerhangstraße statt. Beide Straßen sollen in der näheren Zukunft ausgebaut werden. Bei solchen Baumaßnahmen ist die Kampfmittelsondierung ein standardmäßiges Vorgehen. Die Arbeiten können den Straßenverkehr dabei behindern.

5. Februar 2018

Motorsportevents stehen auf Kippe

Die für das Jahr 2018 anstehenden Motorsportevents auf dem Zweibrücker Flughafen stehen noch auf der Kippe. Das teilte der Besitzer, die Triwo jetzt mit. Grund dafür ist das Verhalten der Kreisverwaltung. Im letzten Jahr hatte sie darauf aufmerksam gemacht, dass laut dem Bundesimmissionsschutzgesetzt nur vier Veranstaltungen ohne Genehmigung erlaubt seien. Deswegen habe die Triwo sich […]

5. Februar 2018

Holzdeppe springt Weltjahresbestleistung

Stabhochspringer Raphael Holzdeppe siegte beim Meeting in Karlsruhe und lieferte noch die Hallenbestleistung ab. Mit einer Sprungleistung von 5,88 Metern bezwang Holzdeppe Weltrekordhalter Renaud Lavillenie. Die Sieghöhe des 28-jährigen bedeutet die Führung in der Weltjahresbestenliste die bislang Lavillenie für sich behielt.

5. Februar 2018

Bedenken in Dellfeld

In Dellfeld kommen Sorgen wegen der defekten Bahnübergang Schranke auf. Ein Sprecher der Deutschen Bahn stellte klar dass es keinen ungesicherten Bahnübergang in Deutschland gäbe. Auch wenn die Schranken nicht schließen ist ein Autofahrer verpflichtet am Andreaskreuz anzuhalten. Eine Anwohnerin behauptete sie hätte die Schranke selbst betätigen müssen, sie drehte sogar ein Beweisvideo. Sprecher der […]

5. Februar 2018

Viele Gaffer bei Einsätzen

In Rheinland-Pfalz gibt es immer noch viele Gaffer bei Einsätzen von Rettungskräften. Laut Angaben der Polizei in Mainz steige die Anzahl der Zuschauer bei der Beobachtung der Einsatzabläufe sogar zunehmend. Hinzu kommt, dass trotz einer Erhöhung der Bußgelder vor einem halben Jahr, Städte wie Pirmasens, Kaiserslautern und Landau bisher keine Anzeigen gegen Störer von Rettungseinsätzen […]

2. Februar 2018

42 Jähriger wegen Vergewaltigung Verurteilt

Wegen der Vergewaltigung seiner Ehefrau ist ein 42-Jähriger aus der Südwestpfalz am Donnerstag vor dem Landgericht Zweibrücken zu 18 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Zusätzlich zur Haftstrafe muss er auch 100 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten. Sein Verteidiger sowie der Staatsanwalt hatten die Glaubwürdigkeit der Aussage des Opfers angezweifelt und pledierten deshalb auf Unschuldig. Der […]

2. Februar 2018

57 Jähriger Tot in Wohnung aufgefunden

Wie erst jetzt bekannt wurde wurde ein 57-jähriger Mann aus Thaleischweiler Fröschen am vergangenen Montag tot in seiner Wohnung aufgefunden. Die Leiche des Mannes wies eine Stichverletzung im Halsbereich auf. Im Verlaufe der Ermittlungen entstand der dringende Tatverdacht gegen die 50-jährige Lebensgefährtin des Verstorbenen. Die ebenfalls in der Wohnung lebende 30-jährige Tochter der Lebensgefährtin des […]

2. Februar 2018

AOK schließt Niederlassung

Die Allgemeine Ortskrankenkasse kurz AOK, schließt ihre Zweibrücker Geschäftsstelle am Alexanderplatz zum Jahresende. Mitglieder aus Zweibrücken und dem Umland werden zukünftig von Pirmasens aus betreut. Mit der AOK, zieht sich nach der Barmer und der DAK die letzte gesetzliche Krankenkasse aus Zweibrücken vollständig zurück.

2. Februar 2018

Neues Feurwehrhaus für Rieschweiler-Mühlbach

Der Verbandsgemeinderat Thaleischweiler-Wallhalben machte in seiner letzten Sitzung den Weg für das neue Feuerwehrgerätehaus der Ortsgemeinde Rieschweiler-Mühlbach frei. Entstehen soll die neue Unterkunft auf der Gemarkung Höhmühlbach, an der Kreisstraße K 15 im Bereich des Übergangs der Straße „Im Hechtloch“ in die Pirmasenserstraße. Beauftragt mit der Planung und Vorbereitung wurde das Ingenieurbüro Horst Wonka aus […]

1. Februar 2018

Leichter Anstieg von Arbeitslosenzahl

Trotz leichten Anstiegs der Arbeitslosenzahl verweist die Agentur für Arbeit auf eine langfristig gute Entwicklung für den Arbeitsmarkt in Zweibrücken hin. Erfreulich hingegen ist dass sich erneut weniger Menschen aus ihrer Erwerbstätigkeit arbeitslos meldeten als im Vorjahresmonat, somit fiel der Anstieg schwächer aus als in vergangenen Jahren, teilte nun Peter Weißler, Leiter der westpfälzischen Agentur […]