10. Oktober 2017

Seitengassen werden nicht saniert

Die Seitengassen der Zweibrücker Fußgängerzone werden in den nächsten Jahren doch nicht, wie geplant, saniert. Das teilte der Stadtsprecher Heinz Braun auf Medienanfragen hin mit. Grund dafür ist, dass diese in dem fünf Jahres Plan des Stadtrats nicht aufgeführt werden und es aktuell schlimmere Straßen als die Löwengasse und die Ritterstraße gäbe. Als Beispiel nannte […]

10. Oktober 2017

Eschrich kritisiert Einzelhandelskonzept von Epple

Der Vorsitzende der Linken im Stadtrat, Frank Eschrich, wirft dem Gutachter Markus Epple Schwerwiegende Mängel in seinem Entwurf für das Einzelhandelskonzept der pirmasenser Innenstadt vor. In diesem lege Epple dar, dass in der Innenstadt kein Aufwärtstrend für den Einzelhandel und keine Vermehrung der Einzelhandelsflächen möglich seien. Für dieses Problem habe Epple aber keine sinnvolle Lösung […]

10. Oktober 2017

Großbundenbach feiert neuen Spielplatz

Am Sonntag feierten in Großbundenbach Große und kleine Helfer die Fertigstellung des neuen Spielplatzes. Insgesamt 35 Helfer aus Klein- und Großbundenbach haben seit März an dem Spielplatz gearbeitet. 56.000 Euro hatten die Helfer zu Beginn der Arbeiten für das Projekt veranschlagt. Am Ende kostete der neue Spielplatz rund 45.000 Euro. Besonders gefreut hat es die […]

10. Oktober 2017

Unbekannte stehlen Münzsammlung

Bisher unbekannte Täter schlugen am vergangenen Sonntagmittag am Parkplatz Ständenhof an der B10 bei Münchweiler die Seitenscheibe eines VW Transporters ein. Aus dem Transporter stahlen die Diebe eine wertvolle Münzsammlung deren genauer Wert bislang noch nicht beziffert werden kann. Die Polizei sucht nach Zeugen, die möglicherweise Hinweise zur Tat geben können oder verdächtige Personen im […]

9. Oktober 2017

Studenten fremd in der Rosenstadt

Die Studenten der Hochschule Kaiserslautern am Standort Zweibrücken können sich eher selten mit der Rosenstadt identifizieren und bleiben lieber unter sich. Das hat jetzt eine Medienumfrage ergeben. Laut dieser sind die meisten zugezogenen Studenten wenig bis gar nicht in der Innenstadt unterwegs. Viele nennen als Grund den abgeschotteten Standort der Hochschule bzw. die schlechte Anbindung […]

9. Oktober 2017

Ehrendenkmal muss weichen

Das Ehrendenkmal im Pirmasenser Stadtteil Winzlen muss nach 95 Jahren auf den den Friedhof versetzt werden. Das teilte der Winzler Ortsbeirat am vergangenen Freitag bei seiner Sitzung mit. Grund für die Versetzung des Denkmals ist der Bau eines neuen Gästehauses vom Winzler Hotelier Eric Kunz. Am Freitag hatten er und seine Tochter die Pläne für […]

9. Oktober 2017

4 Männer beim stehlen im Zweibrücker Fashion Outlet erwischt

Am Samstag gegen 18 Uhr 30 entwendeten vier männliche Personen aus diversen Geschäften im Zweibrücker Fashion Outlet Center Waren im Gesamtwert von ca. 1100.- Euro. Teilweise waren die gestohlenen Schuhe und Kleidungstücke schon in einem mitgeführten Auto verstaut. Gegen die Tatverdächtigen, welche keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet und eine Sicherheitsleistung erhoben.

9. Oktober 2017

Pirmasenser Fährt gegen Straßenlaterne

Am vergangenen Samstag kam es in Zweibrücken zu einem Unfall mit Personenschaden. Ein 67 Jähriger Mann befuhr mit seinem BMW die Hofenfelsstraße Richtung Stadtmitte, als er Infolge von nicht angepasster Geschwindigkeit nach Links von der Fahrbahn abkam und gegen eine Straßenlaterne krachte. Der Fahrzeugführer musste Verletzt ins städtische Krankenhaus eingeliefert werden. Am Auto und der […]

6. Oktober 2017

IG Bauen-Agrar-Umwelt kritisiert Zollkontrollen

Die IG Bauen-Agrar-Umwelt kritisiert aktuell die geringen Kontrollen von Bauunternehmen in Zweibrücken durch den Zoll. Dadurch steige das Risiko für Schwarzarbeit an den verschiedenen Baustellen in der Stadt. Das zuständige Zollhauptamt in Saarbrücken begründete seine Entscheidung für weniger Kontrollen damit, dass es sehr viele Stellen zu kontrollieren gebe und man nicht genug Mitarbeiter hätte um […]

6. Oktober 2017

Studie zur Vermarktung von regionalen Produkten

Nicht nur in der Südwestpfalz, auch in Pirmasens sollen jetzt regionale Lebensmittel besser vermarktet werden. Der Verein „Pfälzerwald plus“ erstellt dazu mithilfe von einer Befragung eine Studie. In dieser werden Schäfer oder auch Rindviehhalter befragt, wo ihre Tiere bspw. Im Pfälzerwald grasen und wie gut sich ihr Fleisch verkaufen lässt. Außerdem sollen regionale Vertreiber noch […]

6. Oktober 2017

VR Bank veranstaltet Jugend Creativ Wettbewerb

Mit dem Start des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „Jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken, der am 1. Oktober erfolgt ist, lädt die VR-Bank Südwestpfalz Pirmasens-Zweibrücken Kinder und Jugendliche ein, sich zum Thema „Erfindungen verändern unser Leben“ in Bildern und Kurzfilmen kreativ auszudrücken.Schirmherrin ist die Moderatorin, Schauspielerin, Produzentin und ehemalige Fußballspielerin Shary Reeves. Schüler der 1. bis […]

6. Oktober 2017

Stadtbücherei Pirmasens präsentiert Wissenswertes zum Lutherjahr

Aus Anlass des Lutherjahres 2017 präsentiert die Stadtbücherei Pirmasens in ihrem Schaufenster ab sofort Literatur zum Thema Reformation und Wissenswertes in Biografien und Romanen über Martin Luther. Ein weiterer Beitrag zum Lutherjahr ist die am kommenden Dienstag stattfindende Lesung mit Hugo-Ball-Preisträger Feridun Zaimoglu, der seinen Roman „Evangelio“ vorstellt. Die Veranstaltung findet im Carolinensaal am Buchsweiler-Tor-Platz […]

5. Oktober 2017

Radfahrer auf B10 unterwegs

Die Polizei in Pirmasens musste am vergangenen Mittwoch einen Radfahrer wegen unerlaubtem Fahrens auf der B10 verwarnen. Der 72-Jährige hatte die B10 von Höheischweiler kommend durch den Fehrbachtunnel mit seinem Rad befahren. Dies meldeten auch mehrere Zeugen. Die Polizei konnte ihn später in der Zweibrückerstraße anhalten. Dort erklärte er den Beamten, er habe einen dringenden […]

5. Oktober 2017

Gewobau setzt auf Modernisierung und Aufrüstung

Die Gesellschaft für Wohnen und Bauen Zweibrücken, kurz Gewobau, will in der Zukunft nicht mehr in das Errichten von Neubauten investieren. Das teilten die Geschäftsführer Rolf Holzmann und Werner Marx jetzt mit. Seit 2016 investiert die Gewobau vermehrt in die Modernisierung und Aufrüstung von Flächen, die brach liegen. Davon gibt es in der Rosenstadt immer […]

5. Oktober 2017

Betrunkener in Zweibrücken sorgt für aufsehen

Am Montag gegen 12.30 Uhr meldeten Passanten der Polizei einen Mann, der in der Poststraße am Hauptbahnhof laut grölend und offenbar stark alkoholisiert herumtorkelte. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich um einen 63-Jährigen aus Baden-Württemberg handelte. Der Mann wurde erst wenige Stunden zuvor aus der hiesigen Justizvollzugsanstalt entlassen worden und feierte seine […]