9. Februar 2017

Unfall mit Schwerverletztem auf der B10

Heute Nacht kam es auf der B10 zwischen Hauenstein und Hinterweidenthal zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Dies hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Ein 19jähriger war mit seinem Wagen nach rechts von der Straße abgekommen. Das Auto landete daraufhin in einem Waldstück. Als die Polizei am Unfallort eintraf, wurde bei dem Fahrer ein starker Alkoholgeruch festgestellt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An seinem Fahrzeug entstand vermutlich Totalschaden.